Über den Club

Warum spielen wir Go?

Go macht Spaß. Go fordert den Kopf. Natürlich ist bei uns der Wille vorhanden, die eigene Spielstärke zu verbessern. Aber der Spaß am Spiel, die Lust an der Konzentration und die Freude des stillen Kampfes überwiegt.

Struktur des Clubs

Da unser Club noch sehr jung ist, haben wir noch keine gefestigten Strukturen. Unsere Altersspanne erstreckt sich derzeit von 17 bis über 70 Jahren, unsere Spielstärke von Spaßspieler bis Turnierspieler (6-7 Kyu / 1-2 Dan). Unser Ziel ist es aber, in den nächsten Monaten verstärkt mehr Jugendliche vom Spiel zu überzeugen, da wir Go als ein sehr lehrreiches Spiel erachten.

Was uns wichtig ist

Wir spielen derzeit ohne Uhr. Go ist auch ein kreatives Spiel, an dem sich der Geist weiter entwickeln soll. Dies ist den Meisten unter Zeitdruck nicht möglich, da das menschliche Gehirn darauf ausgelegt ist, entweder kreativ oder effizient zu arbeiten.
Auch die Nachbesprechung ist uns wichtig. Denn gemeinsam lernt man motivierter und mehr.