Einfaches Begleiten an der Gitarre

Inhalt

57684_Akustik-Gitarre-38432_detailIn diesem Kurs werden wir Ihnen innerhalb von nur 4 Abenden das Gitarrenspiel so beibringen, dass Sie in der Lage sind, die meisten Lieder für Kinder oder kleinere Chöre an der Gitarre zu begleiten. Der Kurs wurde dabei insbesondere für die Anforderungen der musikalischen Begleitung in Kindergärten und Grundschulen konzipiert.

Er besteht aus 4 Sitzungen je 2 Stunden, welche wie folgt strukturiert sind:

  1. Sitzung
    • Harmonielehre: die 12 Töne, Gitarrenstimmung, Wesen und Unterscheidung von Dur und Moll
    • Akkorde: C, F, G
    • Begleitmuster: 4/4-Takt
  2. Sitzung
    • Harmonielehre: Wdh., Einführung in die Funktionen I, IV, V, VIm
    • Akkorde: D, Am, Em
    • Begleitmuster: 3/4-Takt, Zupfen
  3. Sitzung
    • Harmonielehre: Wdh., Funktionen IIm, die IV/V- und die II/V-Wendung
    • Akkorde: Dm, E
    • Begleitmuster: verschiedene Rhythmen und Tempi
    • Transponieren: Verwendung des Kapodasters
  4. Sitzung
    • Harmonielehre: Wdh.
    • Akkorde: Wdh.
    • Begleitmuster: Umgang mit dem Plektrum
    • Transponieren: Transponieren von Stücken

Alles im Kurs Besprochene wird gebündelt als Handout ausgegeben. Ein Mitschreiben während des Kurses ist nicht nötig.

Vorrausetzungen

  • Jeder Teilnehmer sollte eine eigene Gitarrre und ein Kapodaster besitzen. Eine Möglichkeit zum kontrollierten Stimmen der Gitarre sollte ebenfalls vorhanden sein (Stimmgerät).
  • Der Kurs geht über 4 Sitzungen (üblicherweise im Wochenrhythmus). Zwischen den Sitzung sollten die Teilnehmer ausreichend Zeit zum Üben haben (täglich 15 Minuten).
  • Kein Muss, aber hilfreich: Spaß an Musik und Lust am musikalischen Experimentieren

knowledge4you {ätt} ymby.de