Wozu?

Bin ich mehr als das, was andere in mir sehen?

Wenn ich irgendwann zurück schaue,
werde ich mich wohl bei Vielem fragen:
Wozu?

Ja, Erfolge brauche ich, um weiter zu machen.
Sie geben Kraft und Motivation.

Doch früher oder später werde ich meine Erfolge hinterfragen.
Ich werde fragen:
Wozu?

Ich habe ein Haus. Doch wozu?
Ich habe zwei Autos. Doch wozu?
Ich habe ES geschafft. Doch wozu?

Und ich werde merken, dass nur diejenigen Erfolge sinnvoll waren,
die auch für andere Vorteile brachten.
Meiner Familie, meinen Freunden, meinen Nächsten.

Von dem, was ich tat, war letztlich nur das nützlich, was auch anderen nutzte.
Was andere motivierte, weiter zu machen.
Was ihnen Kraft gab und Motivation.

Werde ich mehr sein als das, was andere in mir sahen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>